AGROLAB Group

Your labs. Your service.

Im Mai gab es ein Sachverständigen-Treffen am Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) zum Thema Vermeidung von Virenkontaminationen bei tiefgefrorenem Beerenobst.

Die Fußball-WM steht kurz bevor und damit steigt nicht nur der Bierkonsum, sondern auch der Verzehr von salzigen Snacks wie Kartoffelchips statistisch belegbar stark an. Gemüse gilt als gesund – aber nicht als Chips, wie ein aktueller Testbericht festgestellt hat.

Das Chemische- und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Sigmaringen untersucht seit 2016 systematisch Vanillearomen in Speiseeis. In 2017 wurden 22 Vanille-Eisproben analysiert. Wie hoch schätzen Sie die Falschkennzeichnungsquote ein?

Sonniges Wetter, 6km Laufstrecke und 41 motivierte Läufer machten sich am 7. Juni an den Start zum 3. Landshuter Firmenlauf. Mit geballter Power kamen alle ans Ziel, meist mit einem neuen persönlichen Rekord in der Tasche.

... wenn die neuen Leitlinien für die Nutzung von Lebensmitteln, die nicht mehr für den menschlichen Verzehr bestimmt sind, als Futtermittel eingehalten werden.

Ab dem 1.6.2018 werden wir das bisherige biologische Bestimmungsverfahren für die überwiegende Mehrheit aller Proben auf ein modernes chromatografisches Verfahren umstellen.

Die Fütterung von Hunden und Katzen mit Rohfleisch liegt derzeit stark im Trend. Immer mehr Haustierhalter greifen zu Tiefkühlprodukten, die rohes Fleisch enthalten. Jedoch birgt das Barfen ernstzunehmende Gefahren für Tier und Halter. In einer Studie wurden 35 handelsübliche und Rohfleisch enthaltende Tierfutter untersucht.