Corona Virus

AGROLAB hält derzeit die Produktion bei voller Kapazität aufrecht. Alle unsere Labore sind betriebsbereit. Unsere Kunden können sich wie gewohnt an unsere Kundenbetreuer und den Außendienst wenden.

 

Die Coronakrise stellt uns täglich vor neue Herausforderungen. Nichts desto trotz kann AGROLAB derzeit die Produktion bei voller Kapazität aufrechterhalten.

 

Die meisten AGROLAB Labore sind als systemrelevant eingestuft und setzen die Analytik auch während der Ausgangsbeschränkung/Ausgangssperre weiter fort, um der Daseinsvorsorge und dem Gesundheitsschutz zu dienen.

 

Vor dem Hintergrund einer Infektion ist es umso wichtiger Probenahmen und Analytik weiterhin regelmäßig durchzuführen, um ein zusätzliches Gesundheitsrisiko auszuschließen.

 

Probenahmen werden weiterhin durchgeführt

Einige unserer Labore sind offiziell als systemrelevant eingestuft und damit auch die Arbeit unserer Probenehmer.

AGROLAB hat eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, um das Infektionsrisiko sowohl intern als auch extern zu verringern. Alle Probenahmen und Abholungen werden wie geplant durchgeführt, sofern sie nicht vom Kunden storniert werden. Die Probenehmer sind mit allen notwendigen Sicherheitsausrüstungen ausgestattet. Die Probenentnahme erfolgt wie gewohnt, sofern nicht anders mit dem Kunden vereinbart.

 

Wir informieren Sie falls wir Maßnahmen ergreifen, die unsere Kunden betreffen

Unsere Labore und Mitarbeiter leisten Ihren Beitrag, damit auch während der Coronakrise, die Versorgung im Alltag aufrechterhalten bleiben kann.

Wir halten Sie über den Status auf dem Laufenden.

 

Sollte sich an der bisherigen Situation etwas ändern, so wird unsere Website aktualisiert werden.

 

 

Versand Ihrer Probe(n) ins Labor

Versuchen Sie auf jeden Fall zuerst den gewohnten Versandweg und die Ihnen bisher zur Verfügung gestellten Links anzuwenden. Organisieren Sie den Versand Ihrer Proben frühzeitig (einen Tag vorher).

 

Wenn Sie den Probenversand bisher mit lokalen/regionalen Kurierdiensten abwickeln, ergibt sich nach aktuellem Stand keine Änderung.

 

Für den Fall von kurzfristig erfolgenden Schließungen von UPS-Abgabestationen oder dem Ausfall des UPS-Abholservice haben wir für Sie alternative Möglichkeiten erarbeitet.

 

Versand der Proben per UPS

Prüfen der Öffnungszeiten Ihrer UPS-Abgabestation

Prüfen Sie vor dem Versand, welche UPS-Abgabestation für Sie in Frage kommt und ob diese geöffnet hat. Rufen Sie an der UPS-Abgabestation an (Nummer googlen) und erfragen Sie die späteste Abgabezeit.

 

  • Achtung: unabhängig von behördlichen Anordnungen schließen Abgabestationen auch aus 'internen' Gründen, reduzieren die Öffnungszeiten oder ähnliches. Unter Umständen werden im Einzelfall auch keine Pakete mehr angenommen
  • geben Sie zeitkritische Sendungen möglichst frühzeitig ab

 

Vorgehen, falls ihre UPS-Abgabestation geschlossen hat

Sollten die Abgabestationen in Ihrer Nähe geschlossen haben, bestellen Sie eine Abholung durch UPS (Abholung am Vortag bestellen). Diese Funktion ist in Ihren bestehenden eway-links freigeschaltet.

 

Hinweis: Bei Express-Sendungen ist auch eine Bestellung am selben Tag möglich

 

Arbeiten Sie nach Möglichkeit weiterhin mit dem Ihnen vorliegenden eway-link.

Sollten die darin enthaltenen Funktionen nicht alles abdecken, nutzen Sie bitte die eigens für die aktuelle Lage eingerichteten „Notstands-UPS-Links“, welche Sie nachfolgend finden können.

 

Notstands-UPS-Links - Auswahlmöglichkeiten:

  • UPS Standard (Lieferung in 1-2 Werktagen)
  • UPS Express Saver (Lieferung innerhalb 24 h)
  • UPS Express / Samstagszustellung (gilt für Eching, Stuttgart und AGROLAB Agrar und Umwelt Kiel, Lieferung innerhalb 24 h von Fr. auf Sa.)

 

AGROLAB Agrar und Umwelt GmbH – Kiel
https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-AAUK

 

AGROLAB LUFA GmbH - Kiel 
https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-LUFA

 

AGROLAB Agrar und Umwelt GmbH - Sarstedt
https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-KOLD

 

AGROLAB Agrarzentrum GmbH - Leinefelde   
https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-AAZL

AWV-Dr. Busse GmbH - Plauen          
https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-AWVP

 

AGROLAB Potsdam GmbH – Potsdam
https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-APWU

 

AGROLAB Labor GmbH - Bruckberg   
https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-ALBR

 

AGROLAB Labor GmbH – Stuttgart (Fellbach) 
https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-ALST

 

Dr.Blasy-Dr.Busse – Eching am Ammersee
https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-BBEC

 

Sollte die Abwicklung / Abgabe / Abholung über UPS nicht möglich sein, weichen Sie bitte auf DHL aus

DHL Standard (Lieferung in 2-3 Werktagen)

 

Vorgehen:

  • Link (finden Sie weiter unten auf dieser Seite je Labor) folgen
  • entsprechend Ziellabor den Username eingeben
  • Passwort bei allen: Notstand
  • Keine Eingabe PIN erforderlich

 

Ziellabor (Stadt)*

Link

Username

Passwort

AGROLAB Agrar und Umwelt Kiel

https://eway-server.net/ewaynt/

AAUK

Notstand

AGROLAB LUFA Kiel

https://eway-server.net/ewaynt/

LUFA

Notstand

Sarstedt

https://eway-server.net/ewaynt/

KOLD

Notstand

Leinefelde

https://eway-server.net/ewaynt/

AAZL

Notstand

Plauen

https://eway-server.net/ewaynt/

AWVP

Notstand

Potsdam

https://eway-server.net/ewaynt/

APWU

Notstand

Stuttgart

https://eway-server.net/ewaynt/

ALST

Notstand

Eching

https://eway-server.net/ewaynt/

BBEC

Notstand

Bruckberg

https://eway-server.net/ewaynt/

ALBR

Notstand

 

DHL Express (Lieferung innerhalb 24 h)

 

Ziellabor

Link

AGROLAB Agrar und Umwelt Kiel

https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-AAUK-DHX

AGROLAB LUFA Kiel

https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-LUFA-DHX

Sarstedt

https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-KOLD-DHX

Leinefelde

https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-AAZL-DHX

Plauen

https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-AWVP-DHX

Potsdam

https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-APWU-DHX

Stuttgart

https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-ALST-DHX

Eching

https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-BBEC-DHX

Bruckberg

https://eway-server.de/ewayplus/?v=agrolab_pn_notstand-ALBR-DHX

 

Buchen Sie bei DHL auf jeden Fall eine Abholung. Eine Abgabe bei Postfilialen u. ä. ist nur in Ausnahmefällen möglich und führt ansonsten zu einer verlängerten Laufzeit.

 

 

 

Kontakt