Im AGROLAB Agrarzentrum Leinefelde laufen die Vorbereitungen für eine reibungslose und schnelle Qualitätsanalytik von Ölsaaten auf Hochtouren

 

Große Kapazität für schnelle Ergebnisse:

Das neue und hochmoderne Labor für Agraranalytik im thüringischen Leinefelde steht mit großer Analysenkapazität bereit. Vor allem während der Erntezeit sind schnelle Ergebnisse (5-7 Arbeitstage) wichtig für eine qualitätsbasierte Bezahlung von Ölsaaten wie Raps und Sonnenblumen.

 

Nachgewiesene Expertise:

AGROLAB weist seit vielen Jahren mit akkreditierter Untersuchungsmethodik Kompetenz nach. Seit 30 Jahren wird Raps in den Laboren von AGROLAB untersucht. Nutzen Sie diese Erfahrung in Bezug auf belastbare Ergebnisse und Rundumservice vom Einsenden der Proben bis zum Befund.

 

AGROLAB Agrarzentrum in Leinfelde hat die FOSFA-Anerkennung.

 

Auch für besondere Anforderungen steht unser Labor zu Verfügung.

 

Praktischer und reibungsloser Ablauf durch digitalisierte Prozesse:

Unser durchdachtes und jetzt digitalisiertes Probenhandling (Etiketten mit Barcode und Probenbeutel) inklusive Unterstützung beim Probentransport ins Labor macht die Untersuchung während und nach der Erntezeit zum einfachen Routineschritt.

Bestandskunden erhalten per Post unaufgefordert barcodierte Etiketten und Beutel. Neukunden können diese im AGROLAB Agrarzentrum bestellen.

 

Persönlicher Kontakt

Ihr persönlicher Ansprechpartner im Außendienst erstellt ein individuelles Angebot für Sie und hilft bei der Organisation. Unsere fachlich versierten Kundenbetreuer im Labor sind mit der Materie bestens vertraut und unterstützen Sie in allen Fragen zu Ihren eingesandten Proben und Abrechnung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Proben, um Sie schnell und unkompliziert zu bedienen.

Größere Probenmengen (mehr als 50 Proben) bitte anmelden.

 

Ihre Ansprechpartner an der  AGROLAB Agrarzentrum GmbH in Leinefelde:

  • Oliver Freundlieb, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Tel.: +49 3605 53 30163
  • Kerstin Bang, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: +49 3605 53 30130

 

 

 

 

Zurück

Kontakt