AGROLAB Group

Your labs. Your service.

Im August 2018 veröffentlichte GMP+ den neuen Anhang GMP+ BA7 als Ergänzung zu den bisherigen Anforderungen. Unsere GMP+ anerkannten Labore der AGROLAB GROUP unterstützen Sie bei der Qualitätssicherung Ihrer Öle, Fette und deren Nebenprodukte.

GMP+ ist ein vollwertiges, internationales Zertifizierungssystem. Es legt Anforderungen fest, um die Futtermittelsicherheit zu gewährleisten.

Neben den bisher veröffentlichen Anforderungen veröffentlichte GMP+ im August 2018 den neuen Anhang GMP+ BA7. Dieser enthält spezifische Anforderungen an eine Reihe von Nebenprodukten aus der Öl- und Fettindustrie. Mitunter definiert der neue Anhang folgende zu analysierende Parameter:

  • Fettsäureprofil
  • Feuchtigkeit und Unreinheiten
  • Freie Fettsäure
  • Schmelzpunkt
  • Dioxine, dioxinähnliche PCB, nicht dioxinähnliche PCB
  • Pestizide
  • Schwermetalle (Arsen, Cadmium, Quecksilber, Blei und Nickel)
  • Mineralöl
  • PAK

Ziel dieser neuen Anforderungen ist die Erhöhung der Futtermittelsicherheit dieser Nebenprodukte bei der Verarbeitung zur Verwendung als Futtermittel.

Weitere Informationen zu den spezifischen Anforderungen sowie eine genaue Auflistung der Nebenprodukte finden Sie direkt im entsprechenden Anhang unter folgendem Link:

https://www.gmpplus.org/

Unsere Außendienstmitarbeiter stehen Ihnen natürlich jederzeit zur Verfügung und erstellen gerne ein individuelles an Ihre Bedürfnisse angepasstes Angebot.

Um den richtigen Ansprechpartner zu finden, nutzen Sie bitte den Kontaktfinder auf der rechten Seite unserer Homepage. 

Ergänzende Analytik: MOSH und MOAH in Ölen /Fetten

Neben den GMP+ relevanten Parameter untersucht unser Labor Dr. A. Verwey in Rotterdam Ihr Produkt auch auf Rückstände von MOSH und MOAH. Die Kontamination durch Mineralöle kann verschiedene Ursachen haben und z.B. auf die Verpackung der Ölsamen zurückgeführt werden. Bisher sieht die europäische Gesetzgebung zwar noch keine Obergrenze für diese Kontaminanten vor, jedoch gibt es seitens der Länder bereits Empfehlungen. Für diese und weitere Analysen sprechen Sie unseren Außendienst gerne an. Er wird Ihnen behilflich sein, die für Sie geeigneten Untersuchungen zu bestimmen.
 

Autor: Dr. Martin Hanauer