Die Umsetzung der Düngeverordnung (DüV) vom 2.6.17 wurde in einigen deutschen Bundesländern jetzt festgelegt. In Gebieten, in denen eine hohe Nitrat- und teilweise auch Phosphatbelastung vorliegt, müssen nun zusätzliche Maßnahmen zum Schutz des Grund- und Oberflächenwassers ergriffen werden.

In den belasteten Gebieten sind unter anderem zusätzliche Untersuchungsauflagen bei Wirtschaftsdüngern und Gärrückständen bezüglich Stickstoff und Phosphat notwendig. Länderspezifisch ist vor der Ausbringung auch die Untersuchung des verfügbaren Stickstoffs im Boden gefordert.

 

 

 

 

AGROLAB bietet Analysen für Wirtschaftsdünger und Gärreste - schnell und unkompliziert.

Bestellservice:

Bestellen Sie Ihr Probenahmeset ganz bequem per E-Mail. Das Set besteht aus einem Probenahmeprotokoll mit Hinweisen zur Probenahme, Probenbehälter für Festmist und Gülle (PE-Beutel mit Gleitverschluss, PE-Flasche 1-Liter) sowie einem Versandkarton und einem Rückversandaufkleber zur kostenfreien Rücksendung in unser Labor.

Befundservice:

Das Ergebnis Ihrer Wirtschaftsdünger-Untersuchung erhalten Sie sofort nach Fertigstellung (ca. 2 Wochen) per E-Mail.

Ihr PLus:

AGROLAB bietet zwei auf die Düngeverordnung abgestimmte Untersuchungspakete: Das Basispaket und das Basispaket PLUS, welches weitere Auskunft über die Spurenelemente im untersuchten Dünger gibt.

Gülle/Mist-Paket Basis: TS, N, NH4, P, K) für 49 € + 19 % MwSt
Gülle/Mist-Paket Basis PLUS: TS, N, NH4-N, P, K, Mg, Ca, Cu, Zn, Na, Mn) für 55 € + 19 % MwSt


Bestellen Sie Ihr Probenahmeset einfach per E-Mail:

 

 

AGROLAB Agrar und Umwelt GmbH
Die angebotenen Preise gelten für das Jahr 2019
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier

 

 

zurück

Kontakt