Iglo plant in Deutschland für das gesamte Produktportfolio (Fisch, Gemüse, Kräuter, Fertiggerichte) das neutrale Lebensmittelkennzeichnungs-System Nutri-Score einzuführen
 

Ab Anfang 2019 soll die Kennzeichnung nach und nach auf das gesamte Portfolio ausgerollt werden. Mit diesem freiwilligen Schritt will das Unternehmen in der Branche Vorbild sein. iglo folgt damit dem Beispiel von Danone und deren Ankündigung, Nutri-Score 2019 auf den Milchfrischeprodukten einzuführen.

 

In Frankreich und Belgien ist da System der freiwilligen Ampelkennzeichnung von Lebensmitteln schon weiter verbreitet. Es wurde teilweise kritisch kommentiert, weil einige Firmen die empfohlenen Verzehrsmengen für Ihre Produkte stark reduziert hatten, um mit diesem Trick eine bessere Bewertung ausweisen zu können. Der Verbraucher muss also trotz Nutriscore Label noch aufmerksam bleiben. Hallo Kids, Chips und Cola als Hauptnahrungsquelle bleiben auch mit dem Label ungesund.

 

Zur Ermittlung der Nährwerte werden die Lebensmittel auf Ihre Inhaltsstoffe hin untersucht und deren energetischer Anteil berechnet gemäß der Vorgaben der Lebensmittel-Information Verordnung (LMIV). Sowohl die chemischen Untersuchungen, als auch die nachfolgende Bewertung führen die Spezialisten in den Lebensmittellaboren der AGROLAB GROUP tagtäglich durch.

 

Author: Dr. Frank Mörsberger

 

 

zurück

Kontakt