Unsere Listerien “Multiplex-PCR” Methode die das AGROLAB GROUP Labor Dr. Blasy-Dr.Busse in Eching für die Untersuchung von Lebensmitteln einsetzt, ist nun auch amtlich bestätigt worden.
 

Das Verfahren wurde als gleichwertig in Hinsicht auf die in der EU Hygiene-Verordnung (VO) 2073/ 2005 geforderten Kriterien an Testverfahren eingestuft. Das PCR-Verfahren bietet neben dem zeitlichen Vorsprung gegenüber den klassischen mikrobiologischen Nachweisverfahren den großen Vorteil, dass damit in einem Arbeitsgang auf die An- bzw. Abwesenheit von Listeria spp und den pathogenen Listeria moncytogenes Keimen geprüft werden kann.

 

Das Schnellverfahren wird in Eching eingesetzt zur Untersuchung von verderblichen Lebensmitteln, vornehmlich Frischfleisch, Fleischzubereitungen, Wurst, sowie für Milch und Milchprodukte .

 

Die Ergebnisse liegen bereits 24 Stunden nach Probenanlieferung vor.

Übrigens ist natürlich auch der PCR-Nachweis von Salmonellen als Alternativmethode amtlich anerkannt.

 

Lesen Sie mehr dazu:

https://eur-lex.europa.eu/l

 

Author: Frank Mörsberger

 

 

zurück

Kontakt